FRANKFURT - EUROPÄISCHE ZENTRALBANK

Das Bauvorhaben EZB wurde von uns durch die zur Verfügungstellung von Aufzugstechnik begleitet. Die Firmen Ingenieur Gerüstbau Bender und Gerüstbau Schimmer waren die Fachfirmen die es möglich machten das die kompetenten Metall- und Fassadenbauer Gartner und Lindner Ihrer Aufgabenstellung gerecht werden konnten.

Hierbei wurde von uns fast das komplette Aufzugsprogramm der Fa. GEDA eingesetzt – von einer Seilwinde über Materialaufzüge bis zur Transportbühne mit Sonderlösungen. Um die Aufzüge an die entsprechende Positionen zu bekommen, musste nicht selten der Aufzug zerlegt und an Ort und Stelle wieder zusammengefügt werden.

MARITIM DARMSTADT

Das BV Maritim Darmstadt und Bad Homburg wurde von uns durch den Einsatz von Transportbühnen GEDA 500 ZZP unterstützt.

Diese wurde in jedem zu sanierendem Strang benötigt um eine komplette Sanierung der Hotelzimmer im laufenden Geschäftsbetrieb zu gewährleisten.

 

HOCHZEITSTURM DARMSTADT

Bei dem BV Hochzeitsturm in Darmstadt wurde die Sanierung durch den Förderverein geplant und vergeben.

Um einen reibungslosen Einsatz der Handwerker gewähren zu können wurde hier eine Transportbühne GEDA 500 ZZP eingesetzt, die den kompletten Bauablauf begleitete.

FRANKFURT - FLUGHAFEN

Am Flughafen Frankfurt ist die Fa. KS Höhenzugangstechnik seit langem eine feste Größe und zählt zu den zuverlässigen Unternehmen.

Hier im Bild wird der Flugsteig A 14 erweitert. Hierbei wurden mehrere Transportbühnen verschiedener Größen eingesetzt.

 

Der größte parallel laufende Einsatz unserer Maschinen war bei der Brandschutztechnischen Ertüchtigung von Terminal 1 .

Hier verließen sich bis zu 80 Gerüstbau von 6 Firmen, sowie alle weiteren Gewerke auf die Transporttechnik der KS Höhenzugangstechnik.

Hierzu wurden im Abflugbereich außen 4 Transportbühnen auf die besonderen Maße der Gegebenheiten zugeschnitten und neu abgenommen.

Im Innenbereich sorgten mehrere Materialaufzüge und Hubarbeitsbühnen für einen reibungslosen Ablauf.

 

FRANKFURT - MAINFORUM

Die ausführenden Fassadenlieferanten und Monteure der Firmen Metallbau Lehr GmbH aus Mainz, Metall- und Elementebau Haskamp GmbH aus Edewecht, Beaujean Fassadentechnik Gmbh aus Aachen, sowie die Beschattungsfirmen sorgten durch den Einsatz unserer Mastkletterbühnen für einen reibungslosen Ablauf am BV Mainforum in Frankfurt.

Um effektiv arbeiten zu können wurde ein Einsatzplan für die unterschiedlichen Gewerke erstellt, der es ermöglichte das die Arbeiten im Mehrschichtsystem ausgeführt werden konnten. Hierbei kam die passgenaue horizontale Anfahrt der einzelnen Montageschritte den Monteuren sehr zu gute und konnte kostensparend eingesetzt werden.

Auch die Elektrische Versorgung auf den Mastkletterbühnen setzte diesen Erfolg fort.

FRANKFURT - KAISERSTRASSE

Kaiserstraße Frankfurt/Main, Architekturbüro Klein + Kletti. Durch eine Transportbühne MTP 600 konnte der Personen- und Materialtransport gewährleistet werden

FRANKFURT - CARL-BOSCH-HAUS

Baustelle in der Hamburger Allee in Frankfurt - Carl-Bosch-Haus der Deutschen Chemiker, wurde komplett während der Vollvermietung renoviert. Es wurde hierbei die komplette Fassade (ca. 4000 m²) erneuert.

KS-Höhenzugangstechnik

REFERENZEN

 

ÜBER KS

KONTAKT

ÜBERBLICK

PRODUKTE

REFERENZEN

HOME

impressum ks höhenzugangstechnik MAIL